Mr. Happy is still alive :-)

•26. Januar 2011 • Schreibe einen Kommentar

Hey na ihr alle da draußen!!

ich hab diese woche über einfach ne hammer laune gehabt. war einfach sau geil. ich glaub fr. beuchle hatte recht mit dem schokolade macht glücklich 🙂 die schoki würde dann seit ungefähr montag andauern :)!! anders kann ichs mir nicht erklärn. außer das einfach einiges einfach gut läuft und ich mich mit trölf leuten wieder gut versteh 🙂

ich weiß nicht, ich stell mir das manchmal so vor wie bei den sims. mit diesen kleinen *+ und *- zeichen über dem kopf wenn man sachen miteinander tut oder sich unterhält. und so ists glaub ich auch echt im leben. und wenn wir bei den sims bleiben wären alle meine balken im knallegrünen bereich, außer der mit dem harndrang der ist orangenrot :D:D

hach ja. sowas ist toll :)!

Advertisements

mal wieder selbst in den fuß geschossen

•20. Januar 2011 • Schreibe einen Kommentar

wer kennt das nicht? mal wieder was falsch gemacht und sich wieder mal das eigentor reingehaun. sowas nervt. ich habe mich in den nachfolgenden song sowas von verliebt und er hat in den letzten 7 tagen so ca. 1000000 views alleine von mir bekommen.

keep walking on my friend ;)!

what ever you do, dont do it for yourself, but for anything you stand for. keep your head up in the clouds and keep dreaming ❤

ist wohl einiges passiert so in den letzten paar monaten. und vor über einem jahr hab ich gerade mein erstes wochenende in amerika überstanden gehabt. jetzt wo man so daran zurück denkt, wär man eigentlich fast da geblieben. schade.

ich erfinde irgendwann mal ne zeitmaschine. dann sieht die sache ganz anders aus. ich geh zurück ins mittelalter und werde kaiser. oder papst oder entdecker von amerika. irgendwas ruhmreiches :). und wenn ichs dann geschafft hab reise ich wieder in die zukunft und les meinen namen in allen geschichtsbüchern. denn was will ein mensch mehr, als nach seinem tod nicht vergessen zu werden? vielleicht werd ich eines tages berühmt. wohl eher nicht. aber hey. keep dreaming ❤

nur stress und ärger

•10. Januar 2011 • Schreibe einen Kommentar

super grad einen tag schule geschafft und schon wieder fühlt man sich als hätte man nen 15 kg schweren stein am fußgelenk. echt hammer. naja, aber so ist das leben, nichts ist einfach. wenn ich die woche vorbei hab, und der donnerstag rum ist mach ich erstmal fette kreuze in den kalender und chill erstmal.

 

ich nehm mir das nachfolgende lied mal zu herzen, und werd mein bestes geben!

Ich will der ALLER BESTE sein :)!!!

 

so und jetzt geh ich morgen da raus und kick ein paar scheiß arbeiten in den arsch!!!!

 

*poch* *poch*

•8. Januar 2011 • Schreibe einen Kommentar

mein *poch**poch* schlägt nur für euch 🙂 Schönes wette heute. bringt fast frühlingsgefühle. und trotzdem vergisst man fast, dass die welt einfach nicht rosarot ist und nicht nur milch und honig im neckar fließen. es gibt so viel scheiße, ich muss bloß zum fenster rausschaun. und auch wenns mir grad gut geht, wer weiß was die zukunft bringt. vielleicht ist das einfach mal die chance alles anders zu machen und mit *poch**poch* die welt ein stück zum guten zu verändern. keine ahung ob ich mich freun soll das morgen sich alles ändern kann oder ob ich traurig sein soll wenn sich morgen alles wieder gegen mich dreht. aber ich bin für den moment da, der gerade zählt und der moment sagt mir, er ist gut.

 

Also geht mit *poch**poch* durchs Leben!

Winter

•6. Januar 2011 • Schreibe einen Kommentar

‚Welcher Wixxer hat sich damals nochmal die weißen Weihnachte gewünscht ?‘ 😀

Eigentlich passt das Lied garnicht zu meiner aktuellen Stimmung. Ich bin eigentlich glücklich und hab Spaß bei dem was ich tue. Aber ich fand das Lied einfach mal wieder so geil, das ich dachte, es ist einen Blogeintrag wert. Liegt vielleicht auch daran, dass ich heute mal wieder LoTR geschaut hab ;)!

These tears we cry
Are falling rain
For all the lies you told us
The hurt, the blame!
And we will weep to be so alone
We are lost
We can never go home

 

aber irgendwie muss ich bei dem lied in den phasen in den nicht gesungen wird an dieses rakadunkadunkarukadungdung denken von jungle drum :D:D:D

naja. passiert!

Weißewintertageundfeierlaune

•28. Dezember 2010 • Schreibe einen Kommentar

Mal wieder ein komischer Tag, der halb Verschlafen schon wieder in eine Dämmerung mündet. Ganz schön viel gewesen die letzten paar Tage. Heute gönn ich mir glaube ich erst mal ne kleine Pause von all dem. Mal wieder ein bisschen runterkommen von allem.

draußen ist die welt so weiß, ich seh da kaum noch farben. das weiß ist so hell das es eigentlich schwärzer ist als alles andere. vielleicht tau ich mit dem schnee auf im frühling 🙂

Halt mich

•21. November 2010 • 1 Kommentar

Ein Biertisch ist ein Biertisch. Sag ihm, stell dich hin, dann macht ers. Sag ihm, klapp dich zusammen, so macht ers genauso. Aber viel mehr kann ein Biertisch nicht. So einfach gebaut, und doch ebenso praktisch. Wieso können die schönen Dinge im Leben nicht alle so einfach sein?

Halt mich fest, verlier mich nicht.

Denn bin ich fort, dann bin ich weg und komm nicht mehr zurück.

Halt mich fest, sonst versperrt Nebel meine Sicht.

Denn bin ich blind, dann verirre ich mich nur noch mehr.

Halt mich fest, sonst seh ich kein Licht.

Denn bin ich im Dunkeln, dann kommt Angst über mich.

Halt mich fest, es ist keine Plicht.

Denn wäre so, dann gäbe es uns nicht.