Back To Life

Wie fängt man eigentlich an einen blogeintrag zu schreiben nachdem man ca. 2 Jahre alles stehen und liegen lassen hat? Gar nicht mal so einfach.

Erstmal will ich mich bei den Menschen bedanken die trotzdem immer auf news gewartet und diese Seite trotz langer Sendepause immer wieder aufgerufen haben. Denn ohne es zu wissen wurden die

!!! 10 000 !!! Seitenaufrufe

Geknackt. Einfach wahnsinnig?!?

Jetzt aber ans eingemachte. Als ich vor ca. 2 Wochen meine letzten Einträge gelesen habe, dachte ich mir nur ‚Alter was war denn damals los???‘. Also erhrlich, über dieses sentimentale gequatsche muss man nicht mehr so viel reden, auch wenn es sicherlich irgendwo ein Teil von mir ist. So bin ich halt manchmal. Allerdings hab ich, als ich beschlossen habe mich wieder aktiv an dieser stelle aufzutreten, mir vorgenommen, meine Einträge in einer weniger melancholischen Stimmung zu schreiben.

Das liegt wohl an der ständigen Entwicklung, die bei jedem von uns statt findet. Auch in meinen letzten 2 Jahren ist einiges passiert, einiges beim alten geblieben. Zu viel will euch auch gar nicht damit zuschwallen, aber ich denke, dass ich auf dem Richtigen Weg bin, beruflich, privat und mit allem anderen eigentlich auch. Ich fühl mich einfach gut.

So weit erstmal, ich melde mich hoffentlich demnächst bald wieder, bis dann.

Stay tuned and enjoy the year of summer 😉

http://youtube.com/watch?v=7O67dQzfWWE

Advertisements

~ von Pobby - 11. Mai 2013.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: